Zwei spannende Wochen im Projektmanagement vom Schweitzer Zeitschrifteninhaltsdienst

Gepostet von

Im Schweitzer Zeitschifteninhaltsdienst können alle Inhaltsverzeichnisse bequem online gelesen und im Volltext durchsucht werden. Einige Zeitschiften haben Verlinkungen zu Online-Ausgaben der Hefte oder zum einzelnen Artikel. Ich war in den letzten zwei Wochen im Projekt Management und durfte hinter die Kulissen des ZIDs schauen.

Es gib verschiedene Wege, wie wir zu den Inhaltsverzeichnissen kommen. Zum Bespiel über E-Mails der Verlage, direkt über die Verlagswebseite oder das Einscannen der Zeitschriften vor Ort.

Was im ZID zu finden ist, hängt davon ab, ob es Kunden gibt, die die Zeitschrift benötigen und ob der Verlag die Inhaltverzeichnisse auf geschicktem Wege zugänglich machen kann oder diese gut eingescannt werden können.

Im Projekt Management werden täglich die Zeitschrifteninhaltsverzeichnisse in das ZID eingepflegt und in eine Excel Liste eingetragen. Das Eintragen ist wichtig, denn die Liste wird mit Eurosales abgeglichen und so wird überprüft, ob Inhaltsverzeichnisse fehlen. Das Hochladen der Inhaltsverzeichnisse übernehmen mehrere Personen. Aufgeteilt wird hierbei nach dem Weg der Beschaffung.

Für einen reibungslosen Ablauf arbeiten wir eng mit dem ZID Support zusammen. Der Support fragt bei den Verlagen an, ob wir die Inhaltsverzeichnisse bekommen können und kümmert sich darum, dass diese ab dem ersten hochgeladenen Verzeichnis auch ungehindert in das ZID gelangen können.

Das Ganze ist ein Haufen Arbeit also warum machen wir das?

Ganz einfach: um Umläufe zu ersparen. Oft sind diese sehr lang und bis eine Zeitschrift bei der entsprechenden Person angekommen ist, ist oft schon die nächste Zeitschrift erschienen und während Corona sitzt nicht jeder täglich im Büro . Mit dem ZID hat man dieses Problem nicht mehr, da der Mitarbeiter einfach in das Inhaltsverzeichnis schaut und dann über das ZID einen Scanauftrag an die Bibliothek erstellt.

So kann sich jeder aktuell informieren, auch im Homeoffice.

Ich fand es spanend, mal genauer in diese Prozesse zu schauen, und, da ich sonst keine Berührungspunkte mit dem ZID hatte, habe ich jetzt ein besseres Verständnis für unser Tool.

~ Nora ~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s