Buchtipp: Lanny

Gepostet von

Titel: Lanny

Autor: Max Porter

Preis: 10,50€

Erscheinungsdatum: 05.03.20

Klappentext

Ein kleines abgelegenes Dorf. Es gehört den Menschen, die dort leben, ihren Freuden und Sorgen, ihrem Alltag und ihren Legenden. Doch es gehört auch einem mythischen Wesen, das aus seinem Schlaf erwacht ist, dem dörflichen Treiben zusieht und lauscht, immer auf der Suche nach seiner Lieblingsstimme: der Stimme von Lanny.

Rezension

In dem Buch geht es um Lanny, der mit seiner Familie gerade in ein englisches Dorf gezogen ist und nicht zuletzt auch um Dead Papa Toothwort, eine Art Green Man oder übernatürliche Gestalt, die ein besonderes Interesse an Lanny entwickelt. Denn Lanny ist… anders  und wird schließlich von Dead Papa Toothwort entführt.

Mehr zu verraten wäre sicherlich ein zu großer Spoiler, aber Max Porter schafft es durch die verschiedenen Schrift- und Schreibstile nicht nur die verschiedenen Emotionen der Leute perfekt herüberzubringen, sondern auch Dead Papa Toothwort als eine wirklich erschreckende Identität darzustellen. Das Zusammenleben und die Menschen auf dem Dorf sind so real dargestellt wie das echte Leben und damit macht es einfach unfassbaren Spaß dieses Buch zu lesen!

Wer Lust auf ein Buch hat, das (endlich mal wieder) mit Stilen spielt, und dem leicht übernatürlichen Aspekt etwas abgewinnen kann, sollte sich dieses Buch also wirklich dringend zulegen und am besten lesen, wenn es dunkel wird 😉

~ Helene ~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s